Weiterbildung Allgemeinmedizin

In unserer Praxis können Sie als angehender Facharzt für Allgemeinmedizin eine 24- monatige Weiterbildungszeit in Vollzeit oder 48 Monate in Teilzeit 50% absolvieren.

Martin Kayser hat von der Bayerischen Landesärztekammer die Weiterbildungsbefugnis in voller Zeit für das Fachgebiet Allgemeinmedizin erhalten. Lediglich die Ergometrie wird derzeit noch durch eine Kooperationspraxis erbracht.

In unserer großen Praxis mit mehreren Ärzten aus Internisten und Allgemeinmedizinern und Filiale am Dorf lernen sie das gesamte Spektrum der hausärztlichen Medizin kennen. Vom Kleinkind bis zum über 100 jährigen wird ein großes Patientengut behandelt. Durch die unterschiedlichen Qualifikationen der Ärzte im Team der Praxis Kayser können sie auch Einblicke in die Akupunktur, manuelle Medizin und Naturheilverfahren gewinnen.

Herr Kayser ist u.a. auch Leiter mehrerer Qualitätszirkel und Lehrarzt an der TU München, so dass ein hohes Niveau der Weiterbildung gewährleistet ist. Unsere Praxis hat sich auch dem Kodex Ambulante Weiterbildung verpflichtet, so sind FeedBack-Gespräche und Fortbildungsurlaub selbstverständlich im Praxisalltag integriert.

Die Arbeitszeit lässt sich im großen Team sehr flexibel gestalten, was gerade für junge Familien wichtig ist. Unterstützung bekommen sie auch durch das freundliche nicht-ärztliche Personal in unserer Praxis und sollte das Auto mal streiken, steht das Appartement mit Dusche zur Verfügung.

Die Kleinstadt Schongau mit ca. 13.000 Einwohnern hat Kinderkrippen und Kindergärten mit Ganztags-Betreuung sowie alle Schulen am Ort, ist verkehrsgünstig gelegen und verfügt über stündlichen Bahnanschluß nach München und Augsburg. Der Pfaffenwinkel ist reich an kulturellen Schätzen und für Natur- und Wanderfreunde ist das Alpenvorland ein Paradies.

Bei Interesse an einer Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin wenden sie sich bitte an Herrn Kayser.